Blasorchester der Feuerwehrmusik Butzbach Kirch-Göns

 

Freu(n)de durch Musik! Dies ist eines der Ziele unseres Orchesters, das 2015 aus dem Zusammenschluss der Feuerwehrkapelle Butzbach und dem Musikzug Kirch-Göns zur Feuerwehrmusik Butzbach Kirch-Göns entstand. Bereits seit vielen Jahren verbindet beide Orchester eine tiefe Freundschaft, die durch die gemeinsame Freude an der Musik entstanden ist. So musizierten beide Vereine schon vor 2015 gemeinsam bei verschiedenen Auftritten und Veranstaltungen oder gestalteten gemeinsame Konzerte in der Alten Turnhalle Butzbach.

Begeisterung!  Wir wollen nicht nur unsere Zuhörer mit unserer Musik begeistern und selber Spaß am Musizieren haben, sondern alle Menschen, die uns zuhören, für Blasmusik begeistern. Dazu beitragen sollen regelmäßige Auftritte auf den Butzbacher Märkten, Frühschoppen oder Konzerte wie etwa das deutsch-französische Gemeinschaftskonzert im Oktober 2018 und unser Konzert 2019 mit dem Gospelchor „Let it Shine“ Kirch-Göns. Wenn dann der Funke zum Publikum überspringt, haben wir unser musikalisches Ziel erreicht. Unsere Musik macht nicht nur unseren Gästen Freude, sondern auch uns selbst.

Musik verbindet!  Dies stellen wir immer wieder fest, wenn wir uns gemeinsam treffen. In unserem Orchester kommen Freunde zusammen, es wird viel gelacht, musiziert und geprobt. Jeder, der neu in unsere Gruppe kommt, wird herzlich empfangen und fühlt sich sofort wohl. Und weil Musizieren durstig macht, lassen wir unsere Proben in aller Regel mit einem geselligen Beisammensein ausklingen. Wir freuen uns über jeden neuen Musiker. Wir proben freitags von 19:30 bis 21:30 Uhr in der Alten Turnhalle Butzbach und würden uns freuen, Sie schon bald in unserer Runde begrüßen zu bedürfen.

Häufige Fragen & Antworten

Q Kann man bei Ihnen ein Instrument lernen?

Das Blasorchester hat ein Ausbildungsprogramm aufgelegt. Erfahrene Lehrer vermitteln Anfängern und Wiedereinstiegen die Grundlagen und die Freude an der Musik, der ganz große Spass beginnt, sobald man im Orchester mitspielen kann.

Q Muss ich mir als Anfänger / Wiedereinsteiger ein Instrument kaufen?

Das Blasorchester hat einige Instrumente in seinem Bestand, die unseren Mitgliedern kostenlos zur Verfügung gestellt werden können. Bei der Auswahl dieser Vereinsinstrumente legen wir Wert auf eine gute Spielbarkeit und auf eine ordentliche Erscheinung. Zurzeit warten ein generalüberholtes Cornett (Trompete) und ein nagelneues Tenorhorn - welches auch von Schulkindern gespielt werden kann - auf Musiker.

Q Wie lange dauert es, bis man im Orchester mitspielen kann.

Pauschal ist diese Frage nicht zu beantworten, mit entsprechender Vorkenntnis ist die erste Probe im Orchester nach wenigen Monaten realistisch. Bei Anfängern dauert dies etwas länger.

Q Wie sieht das Vereinsleben aus?

Es fallen neben den wöchentlichen Proben und den Auftritten keine weiteren Termine an.
Neben dem Musikalischen kommt das gemeinschaftliche nicht zu kurz. Wir legen hier bewusst Wert auf eine Kombination von Bewährtem und Dingen, die unseren Horizont erweitern. Beispiele sind unsere traditionelle Winterwanderung, der regelmäßige Besuch des Open-Air Kinos in Butzbach, aber auch Dinge wie die Themenführung "Auf Werthers Spuren" durch Wetzlar.

Die Plattform Finder35 befindet sich im Aufbau, daher sind erst wenige Einträge verfügbar. Was ist der Finder35OK